080 Grasnarbenbrand

Datum:

02.04.2018

Alarmierungszeit:

18:02 Uhr

Einsatzart:

Brandeinsatz

Mannschaftsstärke:

Reserve:

16 Kameraden

1 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitfahrzeug
  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Löschgruppenfahrzeug 16/12

Lage:

Heute am Ostermontag ertönten unsere Melder zum Einsatz 80 in diesem Jahr. Gemeldet wurde ein Graßnarbenbrand im Löbnitzer Weg. Auf Anfahrt war eine deutliche Rauchentwicklung zu erkennen, bei eintreffen bestätigte sich das Alarmstichwort. Es brannten ca 1500 Quadratmeter Ödland, desweiteren wurde ein Entstehungsbrand an einem Schuppen Anbau vorgefunden, welcher aber auf den Ödlandbrand zurück zu führen ist. Das Feuer wurde von 2 Trupps mittels C-Rohren und 1nem Trupp mittels Feuerpatschen gelöscht. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und wir fuhren wieder zurück in die Wache.

Einsatzdauer:

1 Stunde 13 Minuten