090 Wasserschaden

Datum:

06.04.2018

Alarmierungszeit:

01:20 Uhr

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Mannschaftsstärke:

Reserve:

14 Kameraden

0 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Rüstwagen 2
  • Mannschaftstransportfahrzeug

    Lage:

    Auch am 5.Tag infolge blieben unsere Melder nicht Stumm, um 1:20 in der Nacht wurden wir unsanft aus dem Schlaf gerissen. Es galt einen Wasserschaden abzuarbeiten, nach einem Defekt an einem Boiler trat über längeren Zeitraum Wasser aus dem Gerät aus und lief durch die Decke in die darunter liegenden Wohnungen. Wir stellten das Wasser im Gebäude ab und saugten mittels Nassauger das Wasser aus der Wohnung ab und begaben uns danach zurück zum Gerätehaus.

    Einsatzdauer:

    1 Stunde 30 Minuten


    1