Feuerwehr

Staßfurt

025 Mittelbrand

Datum:

25.02.2019

Alarmierungszeit:

20:14 Uhr

Einsatzart:

Brandeinsatz

Mannschaftsstärke:

Reserve:

20 Kameraden

4 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Löschgruppenfahrzeug 16/12
  • Rüstwagen 2

Lage:

„Mittelbrand“ war das Einsatzstichwort am heutigen Abend. Wir hatten gerade unseren Dienstabend beendet, da gingen unsere Meldeempfänger/Pieper. Laut Leitstelle sollten Strohballen brennen. Diese Lage bestätigte sich. Das Tanklöschfahrzeug machte sich sofort auf dem Weg. Schon nach 4 Minuten waren wir am Einsatzort angekommen. Da der Strohballen unmittelbar an einem Wohnhaus stand, ging der Angriffstrupp TLF sofort unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr zur Ablöschung vor. Der Angriffstrupp vom LF ging ebenfalls unter schwerem Atemschutz vor und zog das Stroh mit einer Forke auseinander. Die Atemschutzüberwachung übernahm automatisch der Maschinist vom TLF. Die Hamsterstraße musste für 45 Minuten gesperrt werden.

Einsatzdauer:

ca. 1 Stunde 00 Minuten