Feuerwehr

Staßfurt

047 Ausl. VK/ÖL nach VKU

Datum:

02.04.2019

Alarmierungszeit:

13:53 Uhr

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Mannschaftsstärke:

Reserve:

16 Kameraden

0 Kameraden

Einsatzfahrzeuge:

  • Einsatzleitwagen
  • Tanklöschfahrzeug 16/25
  • Rüstwagen 2
  • Löschgruppenfahrzeug 16/12

Weitere Kräfte:

  • Autobahnpolizei
  • Feuerwehr Nienburg
  • Feuerwehr Neugattersleben
  • Rettungsdienst Staßfurt
  • NEF Atzendorf
  • Bergungsunternehmen

 

Lage:

Unfall A14 kurz vor dem Kreuz Bernburg:

auf der A14 ereignete sich heute ein schwerer Verkehrsunfall. Die Leitstelle alarmierte umgehend die Feuerwehren Staßfurt, Neugattersleben und Nienburg. 
Wir rückten mit unserem Rüstzug aus.

Ein LKW fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf einen PKW auf. Der Fahrer des PKWs wurde hierbei verletzt. Unsere Aufgabe war es, die-3fache Löschbereitschaft zu stellen. Des Weiteren kümmerten wir uns um die Batterie des verunfallten PKWs. Die A14 musste in Richtung Halle voll gesperrt werden.

Anzumerken ist hierbei noch, dass die Rettungsgasse von LKW und Bussen auf der Überholspur, teilweise auch zu dritt nebeneinander (es existieren lediglich zwei Fahrspuren), zugestellt war. Ein Durchkommen war uns zeitweise nur durch Nutzung des Standstreifens möglich.

Wir wünschen der verletzten Person baldige Genesung.

Einsatzdauer:

ca.  1 Stunde 30 Minuten